Leica Magnus 2,4-16x56 i Zielfernrohr mit Schiene

2.760,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Absehen:

  • Artikel-Nr.: 54131
  • Gewicht: 0.815 kg

Das Leica Zielfernrohr Magnus 2,4-16x56 i mit Schiene ist in dieser Reihe besonders licht- und... mehr
Produktinformationen "Leica Magnus 2,4-16x56 i Zielfernrohr mit Schiene"

Das Leica Zielfernrohr Magnus 2,4-16x56 i mit Schiene ist in dieser Reihe besonders licht- und leistungsstark. Es überzeugt mit überragender Transmission bei maximaler Streuchlichtunterdrückung und kann so selbst bei den schwierigsten Lichtverhältnissen eingesetzt werden. Mit der hohen 16-fachen Vergrößerung und dem 6,7-fachen Zoom ist das Magnus 2,4-16x56 außerdem perfekt geeignet für sportliche Aktivitäten mit großen Distanzen. Im Vergleich zu anderen Zielfernrohren bietet das lichtstarke Magnus 2,4-16x56 i aufgrund einer besonders geringen Vignettierung mehr Licht bei niedrigen Vergrößerungen. 

Die technischen Daten des Magnus 2,4-16x56 mit Schiene sprechen für sich. Neben einer wählbaren Tag-Nacht-Beleuchtung mit 60 Stufen, verfügt das Zielfernrohr über eine Abschaltautomatik für maximale Batterielebensdauer. Das Magnus ist so besonders intelligent und flexibel einzusetzen. Der große Objektivdurchmesser von 56 mm, die wirksamen Eintrittspupille in Verbindung mit der hervorragende Lichttransmission von 92% sorgen für brillante Bilder mit hohem Kontrast. Das Magnus mit Schiene bietet dabei ein Sehfeld von 17 m. Bei einer Länge von 360 mm hat das 2,4-16x56 ein Gewicht von 815 g mit Montageschiene.

Das Magnus Zielfernrohr 2,4-16x56 mit Schiene kommt mit den Absehen PLEX und 4a. Das Leica PLEX-Absehen ist besonders für jagdliches und sportliches Schießen geeignet. Das Absehen 4a ist ein Universalabsehen für den präzisen Schuss. Der Leuchtpunkt wird bei allen Magnus Absehen äußerst scharf und brillant abgebildet.

Die Zielfernrohre der Magnus i Serie bieten bei allen Jagdarten, von der Drückjagd bis zum jagdlichen Weitschuss, die richtige Lösung. Neben hochwertigen Materialien und außergewöhnlich robusten Design, stehen die Zielfernrohre für eine überragende Lichttransmission und maximalen Kontrast mit glasklaren Bildern.

Modellreihe: Leica Magnus
Verwendung: Drückjagd, Ansitzjagd, Allround, Long Range, Bergjagd, Safari
Vergrößerung: 2,4x - 16x
Beleuchtetes Absehen verfügbar: Ja
Ausführung: Mit Schiene
Ballistikturm: Ohne Ballistikturm
Sehfeld (m / 100 m): 17 m
Austrittspupillen-Ø (mm): 3,5 - 12,4
Dioptrienausgleich (dpt): -4 / +3
Objektiv-Ø (mm): 56 mm
Mittelrohrdurchmesser (mm): 30
Gewicht (g): 815 g
Länge (mm): 360
Weiterführende Links zu "Leica Magnus 2,4-16x56 i Zielfernrohr mit Schiene"
Eigenschaften: "Leica Magnus 2,4-16x56 i Zielfernrohr mit Schiene"
Modellreihe: Leica Magnus
Verwendung: Drückjagd, Ansitzjagd, Allround, Long Range, Bergjagd, Safari
Vergrößerung: 2,4x - 16x
Beleuchtetes Absehen verfügbar: Ja
Ausführung: Mit Schiene
Ballistikturm: Ohne Ballistikturm
Sehfeld (m / 100 m): 17 m
Austrittspupillen-Ø (mm): 3,5 - 12,4
Dioptrienausgleich (dpt): -4 / +3
Objektiv-Ø (mm): 56 mm
Mittelrohrdurchmesser (mm): 30
Gewicht (g): 815 g
Länge (mm): 360

Leica steht für beste deutsche Ingenieurskunst und eine besondere Kultur des Sehens. Leica hat sich seit langem auf das Thema Wahrnehmung spezialisiert und innovative Instrumente entwickelt, die ein besonderes Seherlebnis ermöglichen. Daraus resultieren hochwertige Kameras und Objektive sowie Sportoptikprodukte wie lichtstarke Ferngläser, Spektive und Laser-Entfernungsmesser, die die natürlichen Grenzen der Wahrnehmung erweitern und dem menschlichen Auge sowie der menschlichen Erkenntnis neue Dimensionen erschließen. Leica ist eine Klasse für sich – analog wie digital. Intuitiv bedienbare, wertbeständige Systeme sorgen für beste Bildergebnisse und unvergleichliche kreative Freiheit. So wird das Sehen mit Leica zu kreativer Erfüllung.

Zuletzt angesehen